lars-consult-stellenangebote-jobs

Merken

Merken

"Neugestaltung des Bahnhofsumfeldes mit ZOB in Füssen" - Realisierungswettbewerb mit Ideenteil

190319 lars consult wettbewerb fuessen bahnhofsumfeld zob


Verfahrensart: Nichtoffener Wettbewerb mit vorgeschaltetem Teilnahmewettbewerb
Auftraggeber/Auslober: Stadt Füssen
Bewerbungsfrist: 18.04.2019
Auslobungsdatum: 10.05.2019
Abgabe: 02.07.2019
Preisgericht: 26.07.2019

Wettbewerbsaufgabe: Nach Neubau des Bahnhofsgebäudes beabsichtigt die Stadt Füssen, dem zentralen Busbahnhof (ZOB) und dem Bahnhofsumfeld ein neues Gesicht zu verleihen. Neben der gewünschten gestalterischen Aufwertung sollen auch dringend benötigte technische Erneuerungen, wie Barrierefreiheit oder eine verbesserte Entwässerung des Geländes erreicht werden. Die Flächen des direkt anschließenden Von-Freyberg-Parks sollen in die Überlegungen mit einbezogen werden. Aufgabe des interdisziplinären Wettbewerbes ist ein übergreifendes Gestaltungskonzept für den öffentlichen Raum zu entwickeln, das eine attraktive Visitenkarte für die Stadt Füssen bietet und eine Grundlage für die weitere technische Umsetzung darstellt.

 

Aktualisierte Bewerbungsunterlagen (Stand 29.03.2019):
 

 

Download aktualisierte Bewerbungsunterlagen