lars-consult-aktuelles

Die Helm-Azurjungfer (Coenagrion mercuriale) und die Vogel-Azurjungfer (Coenagrion ornatum) sind stark gefährdete bzw. vom Aussterben bedrohte Kleinlibellen, die Quellmoore, Bachläufe und Entwässerungsgräben mit Grundwassereinfluss besiedeln. LARS consult wurde von der Regierung von Schwaben beauftragt bereits bekannte schwäbische Vorkommen zu überprüfen und in Zusammenarbeit mit den Unteren Naturschutzbehörden und Landschaftspflegeverbänden Maßnahmen zum Schutz und zur Entwicklung der Populationen zu entwerfen und umzusetzen. Im Rahmen des seit 2016 laufenden Biodiversitätsprojektes wurden darüber hinaus Workshops durchgeführt und ein Leitfaden zur schonenden Grabenpflege entwickelt.

 

lars consult biodiversitaet libellengraeben 1    lars consult biodiversitaet libellengraeben 2 
Abb.: Vogelazurjungfer (Coenagrion ornatum) bei der Eiablage, das Weibchen ist unter Wasser, Quelle: Norbert Steffan (links), Typischer Wiesengraben mit Quellwassereinfluss als Habitat der Helmazurjungfer (Coenagrion mercuriale), Burgstallmoos in Lindau (rechts)