Auftraggeber: FC-Benningen e.V. / Gemeinde Benningen
Projektgebiet: ca. 2,8 ha 
Planungszeitraum: 2012/13
Realisierungszeitraum / Bauausführung: 2014/15
Leistungsphasen: 1-8 HOAI und Erstellung Landschaftspflegerischer Begleitplan

 

lars-consult-sportplatzbau-benningen

 

 

Bildergalerie: Ein neuer Sportplatz entsteht

 

 

Projektbeschreibung

Der FC-Benningen e.V. 1925 baut zur Förderung des Jugendsports zwei Rasensportplätze als Großspielfelder im DFB-Regelmaß 68 x 105 m.

Bei der Beantragung von Zuwendungen gemäß den Sportförderrichtlinien über den Bayerischen Landessportverband (BLSV) unterstützte LARS consult den Sportverein.

 

Unter Berücksichtigung der geografischen und geologischen Besonderheit der Benninger Senke wurde der gesamte Aufbau sowie die Höhenlage der Fußballplätze in der Planungsphase mit Geologen abgestimmt.

 

Zur Aufrechterhaltung von Trainings- und Wettkampfbetrieb wird die Anlage mit einer Platzberegnung sowie Flutlicht versehen. Für die Besucher werden innerhalb des Geländes ausreichend Parkplätze realisiert. In Koordinierung mit den Landschafts- und Sportplatzbauarbeiten können durch den Sportverein umfangreiche Eigenleistungen eingebracht werden. Gleichzeitig erstellt der Verein ein Sportheim- und Tribünengebäude sowie ein Gerätehaus.