Auftraggeber: Stadt Bad Wörishofen
Bearbeitungs-/Realisierungszeitraum: 2009 bis 2011

lars-consult-wettbewerb-gambrinus-bad-woerishofen

 

 

Projektbeschreibung

Der Beitrag zum städtebaulichen Ideenwettbewerb Baugebiet ‚Gambrinus‘ – Stadt Bad Wörishofen wurde mit der klaren Zielsetzung begonnen das Erschließungssystem so auszulegen, dass entlang des ersten Bauabschnittes keine neue Durchgangsstraße entsteht. Daher richtete sich die Gebietserschließung an den topographischen Begebenheiten aus. Die Ortsrandeingrünung sollte in das Gebiet mit einbezogen werden und eine Grünachse von Süden nach Norden entlang eines Fußweges bilden. Innerhalb des ersten Bauabschnittes sah der Entwurf eine lockere Einfamilienhaus-Bebauung vor und ein verdichtetes Wohnen im östlichen Erweiterungsgebiet mit Kindergarten. 

 

Leistungsumfang

  • Konzeptioneller Planungsansatz
  • Entwurf
  • Typologie-Schnitte
  • 3D-Visualisierung

 

 

 

Zurück zu den Referenzen