lars consult planungsbuero memmingen augsburgLARS consult GmbH ist ein interdisziplinär besetztes Planungs- und Ingenieurbüro mit Standorten in Memmingen und Augsburg. In unserem Büro sind die Fachdisziplinen Stadt- und Raumplanung, Landschaftsarchitektur, Geographie, Bauingenieur- und Umweltingenieurwesen sowie Biologie vertreten. Aufgrund dieser personellen und fachlichen Bandbreite sind wir in der Lage, Ihre Projekt von der ersten gestalterischen Idee über die notwendigen Genehmigungsverfahren bis hin zur Realisierung zu begleiten. Die Anfangsbuchstaben unseres Namens stehen dabei stellvertretend für unsere Tätigkeitsfelder

L andschaft und Ökologie
A rchitektur, Städtebau, Objektplanung
R egionalentwicklung
S port, Freizeit und Erholung

 
Unser unabhängiges Planungsbüro kann mittlerweile auf eine über 40-jährige Erfahrung zurückblicken. Zu unseren Auftraggebern gehören Kommunen, Landkreise, Ämter und Behörden, Verbände sowie private Investoren. Unser Tätigkeitsschwerpunkt liegt in Schwaben und Oberbayern sowie im östlichen Teil Baden-Württembergs.

 

Mehr über uns >

 


 

Interdisziplinär stark - Ihr Projekt aus einer Hand

 

Das Leistungsspektrum unseres Planungsbüros reicht von der Landschaftsplanung über Stadtplanung und -entwicklung bis hin zur Objektplanung mit Straßen- und Ingenieurbau. Mit einer interdisziplinären Aufstellung aus Stadtplanern, Landschaftsarchitekten, Architekten, Bauingenieuren, Geographen, Biologen und Umweltingenieuren bieten wir unseren Auftraggebern kompetente und umfassende Beratung. Die breite Aufstellung unseres Ingenieurbüros erlaubt eine effiziente Bearbeitung auch komplexer Planungsanforderungen, bietet interessante Synergieeffekte und gewährleistet kurze Abstimmungswege zwischen den einzelnen Fachdisziplinen. Gerne bringen wir unsere Erfahrung und Kompetenz auch für den Erfolg Ihres Projektes ein!

 

 

Unsere Leistungen im Detail >

Aktuelles

Kommunales Denkmalkonzept (KDK) für den Ortskern Aubing

25.09.2017

170925 lars consult kdk aubingDie Landeshauptstadt München beschloss am 16.03.2016 die Durchführung der vorbereitenden städtebaulichen Untersuchungen für den Ortskern Aubing (Stadtbezirk 22 Aubing / Lochhausen / Langwied). Die für die Durchführung zuständige Münchner Gesellschaft für Stadtentwicklung mbH (MGS) beauftragte in diesem Zuge unser Büro LARS consult mit der Erstellung eines Kommunalen Denkmalkonzeptes (KDK). Ziel der Untersuchungen war die Herausarbeitung der städtebaulichen und strukturellen Werte des historischen Ortskernbereichs von Aubing, um u. a. eine Grundlage für den künftigen denkmalpflegerischen Umgang mit dem Ensemble "Ehemaliger Ortskern Aubing" zu erhalten. Auf Basis der Analyse konnte der Eintrag in die Denkmalliste überarbeitet und präzisiert werden.

 

Die Erarbeitung des Denkmalkonzeptes erfolgte in enger Abstimmung mit dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege und der MGS. Darüberhinaus wurden Arbeitsstände und Zwischenergebnisse mit den zuständigen Planungsreferaten (Plan HA III sowie Plan IV) der Landeshauptstadt München rückgekoppelt. Vor Ort fand ein intensiver fachlicher Austausch mit den lokalen Akteuren, insbesondere mit dem Verein "1.000 Jahre Urkunde Aubing e.V." sowie den Bürgern statt, die im Rahmen unterschiedlicher Angebote (Stadtspaziergänge, Bürgerwerkstatt etc.) über Inhalt und Ziele des KDK informiert wurden.

 

 

Weitere Neuigkeiten >